Sie befinden sich auf: >Einrichtungen >Psychiatrische Dienste >Über uns > Therapeutische Leitung

Therapeutische Leitung

Die Therapeutische Leiterin der begleitenden psychiatrischen Dienste Rheingau, Ursula Geyer, steht Ihnen auch als Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Aufnahme zur Verfügung:

Ursula Geyer
Dipl.-Sozialpädagogin M.A.
Therapeutische Leiterin
Vitos begleitende psychiatrische Dienste Rheingau

ursula.geyer(at)vitos-rheingau.de
06123 - 602 - 427

Kloster-Eberbach-Straße 4
65346 Eltville

 "Am wichtigsten für mich ist bei unserer Arbeit eine Grundhaltung, die ich als den Glauben an die Veränderungs- und Entwicklungsfähigkeit jedes Menschen charakterisieren möchte. Wir sehen jeden einzelnen Klienten, der aus welchen Gründen auch immer Unterstützung durch uns benötigt, zuallererst als Menschen mit vielen Fähigkeiten und Ressourcen, die es zu stärken gilt.  Viele von ihnen kommen in einem desolaten Zustand zu uns – und nach kurzer Zeit, oft nach wenigen Wochen, malen sie regelmäßig im Atelier oder finden  eine Tätigkeit in unseren Tagesstrukturzentren, die ihnen Freude bereitet, oder arbeiten beispielweise in unseren Läden.  Sie beteiligen sich an den „banalen“ Aufgaben des Alltags, übernehmen Verantwortung und fragen nach Möglichkeiten, wieder selbstständiger zu leben. Kurzum – sie verändern sich, sie nehmen intensiver teil am Leben, sie entwickeln Perspektiven. Natürlich gibt es immer auch Rückschläge, aber in den meisten Fällen verlaufen die Biografien, die wir begleiten, positiv. Und das ist unser Ansporn, dafür arbeiten wir." (Ursula Geyer, Therapeutische Leiterin, BPD)