Sie befinden sich auf: >Unternehmen >Gedenkstätte > Historische Ausstellung

Historische Ausstellung

Seit 2009 gibt es bei Vitos Rheingau eine Ausstellung zum Thema Krankenmord. Sie war ursprünglich Teil der Wanderausstellung, die zum 150-jährigen Jubiläum des Unternehmens am Standort Eichberg unter Federführung des LWV Hessen konzipiert worden war. Gezeigt werden zurzeit nur noch die Tafeln, die Ausgrenzung, Verstümmelung durch Zwangssterilisationen und Ermordung von Patienten der damaligen Heil- und Pflegeanstalt Eichberg thematisieren. Die Ausstellung ist teil der aktiven Gedenkarbeit bei Vitos Rheingau.