Sie befinden sich auf: >Unternehmen >VersA > Rückzugsräume

Rückzugsräume

Ein weiterer Bestandteil des NetzWerk psychische Gesundheit und des Programms Seelische Gesundheit leben sind die Rückzugsräume mit Übernachtungsmöglichkeiten in Eltville oder in Mainz.

Jeder Fallmanager wird zusammen mit dem Versicherten und einem Arzt überlegen, welche Unterstützung in einer Krisensituation benötigt wird. Eine Möglichkeit von vielen kann die Inanspruchnahme der Ruhe- und Rückzugsräume in besonderen Situationen sein. Besonders dann, wenn der Versicherte nicht in seinem gewohnten Lebensumfeld bleiben möchte.

Bei den Rückzugsräumen handelt es sich um komplett eingerichtete Zimmer, die im Fall einer Krise genutzt werden können.

Die Nutzung der Rückzugsräume ist für alle Teilnehmer an der Integrierten Versorgung kostenfrei. Die Teilnahme an Mahlzeiten wird nach vorheriger Absprache individuell vor Ort geregelt.